Über Uns

Die Johannisloge Aufwärts zu Berlin ist eine verhältnismäßig junge Loge und wurde erst vor rund 100 Jahren gegründet. Das Mitgliederverzeichnis unserer Loge zieren somit auch nicht die Namen berühmter Freimaurer vergangener Tage wie Friedrich der Große, Gotthold Ephraim Lessing oder Wolfgang Amadeus Mozart. Wir sind aber dankbar, auf dem Fundament dessen, was uns in Jahrhunderten viele berühmte und ebenso viele nicht so prominente Brüder durch Wort und Tat hinterlassen haben. Unser Denken und Handeln nach christlich ethischen Normen auszurichten und im Rahmen unserer Möglichkeiten für eine bessere Welt, für ein menschlicheres Miteinander einzutreten, ist damals wie heute unser Anspruch. Hier und heute sind wir weiterhin gefordert - und hier und heute haben wir uns zu bewähren. In dieser Verpflichtung und in diesem Bemühen wissen wir als Brüder unserer Loge uns mit über 14.000 weiteren Freimaurern in Deutschland und mit Millionen in aller Welt brüderlich verbunden.

Im Logenhaus sorgt eine engagierte Gastronomie für unser leibliches Wohl, so dass außer den rituellen Arbeiten im geschlossenen Bruderkreis auch Gelegenheit besteht, uns in geselliger, harmonischer Runde zusammenzufinden. Zu vielen dieser Veranstaltungen sind auch unsere Ehefrauen, die wir liebevoll Schwestern nennen, sowie Freunde und Gäste herzlich willkommen.

Wenn Sie neben den alltäglichen Dingen schon einmal die Muße gefunden haben zu fragen "Woher komme ich? Wohin gehe ich? Was ist der Sinn meines Lebens?" und dann bereit und in der Lage sind grundsätzlich einen Abend in der Woche (in unserer Loge der Dienstag) sich mit Gleichgesinnten zu treffen - und wenn die Gefährtin Ihres Lebens einem solchen Ansinnen gegenüber positiv eingestellt ist: Dann seien Sie uns als "ein freier Mann von gutem Ruf" herzlich willkommen. Die Brüder der Johannisloge Aufwärts zu Berlin freuen sich darauf Sie kennen zu lernen.

Zuvor bitten wir Sie jedoch die auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen zur Kenntnis zu nehmen.